Neuigkeiten & Aktionen

  • 01 Mrz2018

    „Trau Dich!“

    Hochzeitsmesse bei Endepols

    Viele Ideen und Anregungen für den schönsten Tag im Leben.

    Am 18. März 11 bis 17 Uhr bei Firma Endepols Steinweg 73/74

  • 01 Feb2018

    Spaß am Frühling und den schönen neuen Sachen. Jetzt mal wieder analog einkaufen, probieren und kommunizieren. Wir freuen uns auf Sie!

  • 17 Sep2016

    Support your local Shop!

    Tolle Anziehsachen, neue Marken und nette Menschen.

  • 01 Okt2014

    Wir haben unser Geschäft am Anger 1 in Erfurt am 30.09.2014 geschlossen.

    Wir bedanken uns bei unserer werten Kundschaft für die jahrelange Treue und würden uns sehr freuen, Sie in unserem Geschäft in Mühlhausen weiterhin begrüßen zu dürfen.

Herzlich Willkommen!

… im Bekleidungshaus Endepols, einem Traditionsunternehmen für Herren- und Damenbekleidung – inhabergeführt in der 4. Generation.

Unsere Firmenphilosophie beruht auf einer fachlich kompetenten und freundlichen Beratung. Wir bieten Ihnen ausgewählte Mode bekannter Marken.

Dabei legen wir viel Wert auf gute Qualität.

Auswahl, Service und ein breites Größenangebot zeichnen uns aus.

Wir freuen uns, Sie in unseren Fachgeschäften begrüßen zu dürfen.

Unsere Filiale in Mühlhausen

für HERREN-DAMEN-Kleidung

MÜHLHAUSEN

STEINWEG 73-74

Bekleidungshaus Endepols

Steinweg 73-74, 99974 Mühlhausen
Telefon: 03601 / 81 31 78
Telefax: 03601 / 44 75 19
Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 9ºº – 18ºº Uhr
Samstag: 9ºº – 14ºº Uhr

 
Camel Active
Campione
Twenty One Mc Gregor
Alberto
Club of Gents
LERROS
CARL GROSS
pure
MILESTONE
bugatti
CLUB of COMFORT
Mexx
eterna
N-Z-A

Wie alles begann ...

Am 13. Mai 1899 erfolgte durch die Herren Heinrich Hollenkamp und Theodor Endepols die Eröffnung der Firma Hollenkamp & Co in Leipzig mit einer Herren- und Kinderabteilung, Wäsche- und Hutabteilung, Abteilung für Berufsbekleidung und einer Maß- und Änderungsabteilung.

1911 wurde Theodor Endepols alleiniger Eigentümer der Firma Hollenkamp.

Der 1. Weltkrieg wurde dank guter Geschäftsführung überstanden und am 30.11.1918 die erste Filiale in Döbeln eröffnet.

1919 verstarb Theodor Endepols im Alter von 59 Jahren.

Die Firma wurde in eine Kommanditgesellschaft umgewandelt mit Sophie Endepols als Ehefrau des Verstorbenen und zwei weiteren Gesellschaftern.

So ging es weiter ...

1920 trat der älteste Sohn Karl Endepols in die Firma ein.

Am 17. November 1923 wird eine weitere Filiale in Wurzen gegründet.

In den nächsten Jahren folgte die Gründung der Filialen am:

7. November 1924 in Mühlhausen
7. Februar 1925 in Weißenfels
22. November 1928 in Leipzig Lindau

1930 beginnt eine Zeit des geschäftlichen Aufstiegs.

1933 entstehen zwei weitere thüringer Filialen in Eisenach und Erfurt unter der Firmierung „Endepols“.

Am 4. Dezember 1943 wurde das Stammhaus in Leipzig aufgrund eines Luftangriffes in einer Nacht völlig vernichtet.

Am 13. Mai 1949 feiert die Firma in den neu aufgebauten Räumlichkeiten am Brühl ihr 50 jähriges Bestehen. Leider kann Karl Endepols diesen Neuanfang nicht miterleben. Er fällt am 15. Februar 1944 in Albanien.

Am 7. Oktober 1949 wird die DDR gegründet.

Endepols in den 50er, 60er und 70er Jahren ...

Das Jahr 1952 wurde voller Hoffnung begonnen, stets mit dem unermüdlichen Einsatz der Geschäftsführung, die Firma zu erhalten.

Einer katastrophalen Warenverknappung für den privaten Einzelhandel im 4. Quartal des Jahres 1952 gingen noch in den vorherigen 9 Monaten zufriedene Wareneingänge voraus. Jetzt hatten KONSUM und HO den Vorzug.

1953 begann gleichfalls mit Sorgen

  • Verkleinerung der Zweigstelle Lindau
  • ein Großteil der Schneiderinnen wurde entlassen
  • am 17. April 1953 wurden die Bankkonten der Firma gesperrt
  • am 6. Mai 1953 kam die Mitteilung der Treuhandschaft
  • alle Häuser, einschließlich der thüringer Häuser wurden beschlagnahmt und unter Treuhandschaft gestellt
  • alle Inhaber wurden ihres Postens enthoben
  • am 17. Juni 1953 wurde auf Beschluß der SED der Betrieb zurückgegeben

1959 zählt das Stammheus in Leipzig noch 161 Belegschaftsmitglieder.

in den sechziger Jahren mussten die thüringer Geschäfte staatliche Beteiligungen aufnehmen, konnten aber so unter erschwerten Bedingungen weiter geführt werden.

Die Geschäfte in Sachsen gingen 1972 in Volkseigentum über.

Angekommen in der Neuzeit!

Die Wende 1989

Die Brüder Theodor und Karl Wilhelm Endepols entschieden sich 1990 für die Weiterführung der thüringer Geschäfte.

Die staatliche Beteiligung wird zurückgekauft und die Geschäfte wurden umgebaut.

Auf insgesamt 800 m² der 3 Geschäfte werden 50 Mitarbeiter beschäftigt.

1995 übernehmen die Junioren Barbara und Thomas Endepols das Mühlhäuser Geschäft.

1998 werden die Geschäfte in Erfurt und Eisenach geschlossen.

Eine neue Filiale mit sportiver Herrenbekleidung entsteht im Anger 1 in Erfurt im Jahr 2000.

Schreiben Sie uns doch mal ...

Impressum

Endepols OHG
Steinweg 73-74
99974 Mühlhausen

Tel: 03601 / 81 31 78
Fax: 03601 / 44 75 19
email: info@endepols.com

Geschäftsführer: BarbaraEndepols, Thomas Endepols
HRA-NR: 502343
Ust-ID: DE277967750

Datenschutz

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

email